Termine mit Monika Molitor

Kennenlerntreffen

Am 4.1.2020 um 15 Uhr biete ich ein kostenloses Kennenlerntreffen an für die Frauen, die in den Frauenritualkreis Frankfurt an Lichtmess einsteigen wollen. Ort wird noch bekannt gegeben.

Bei Interesse bitte anschreiben oder anrufen:

 

Monika Molitor 069 76 75 34 10

oder

monika_molitor@gmx.net


Tarot Einführungskurs

An einem Wochenende die Grundlagen des Tarots erlernen, viele Tipps für die Tarotpraxis bekommen und einen dicken Reader mit nach Hause nehmen... das ist der Tarotkurs von Monika Molitor.

Du kannst hier die psychologische Archetypenlehre im Tarot wiedererkennen, psychologische Aspekte des Tarots verstehen lernen, und warum Tarot Spaß macht, auch wenn Du keine Hellseherin bist.

 

Der nächste Tarotkurs findet am 11. und 12. Januar 2020 statt. Bitte anmelden bis 28.12.2019

Kosten 250 pro Person inkl. Reader von ca. 100 Seiten


Neujahrsorakel

Am Ende der Rauhnächte biete ich immer  ein Neujahrsorakel an, in dem Ihr Eure Jahreskarte ziehen, Jahresrückschau halten und eine Vision für das neue Jahr finden könnt... Nur mit Anmeldung!

Nächster Termin: 5.1.2020, 15:00 bis 20:00 Uhr


Termine der Jahreskreisfeste

Lichtmess Sonntag, 2.2.2020

 

Ostara – FrühlingsTagundNachtGleiche Sonntag, 22.3.2020

 

Walpurgis  Samstag 2.5.2020

 

Sommersonnenwende Samstag, 20.6.2020

 

Schnitterin Sonntag 2.8.2020

 

HerbstTagundNachtGleiche  Samstag, 19.9.2020

 

Halloween Sonntag, 25.10.2020

 

Wintersonnenwende Sonntag, 20.12.2020

 

Nur mit Anmeldung und persönlichem Vorgespräch!

 

Frauen, die in den Verteiler für den offenen Frauenritualkreis hineinkommen wollen, brauchen ein persönliches Vorgespräch mit Monika Molitor. Vor den Festen werden dann regelmäßig Einladungen versendet.

Ein Kennenlerntreffen für die interessierten Frauen, die an Lichtmess einsteigen wollen, gibt es am 4.1.2020, siehe oben.

 


Frauenrituale vorbereiten

Wie bereite ich ein Frauenritual vor, wie führe ich es durch, was ist dabei zu beachten? Was ist der Unterschied, wenn ich die Regie habe, wenn ich Gastgeberin bin, wenn ich Teilnehmerin bin? Was ist bei den Anrufungen und der Rahmenhandlung zu beachten, wie gestalte ich eine Haupthandlung?

 

Neuer Termin ist in Planung, wird noch bekannt gegeben!